Meine Wohnung

9. června 2009 v 18:35 | Alven |  Němina
tak sem házím slohovku na němčinu (začátečníci ;-)) neni úplně podle představ naší milé paní profesorky a určitě nečekejte, že je bez gramatických chyb. Jo asi by chtělo trochu víc rozvíst pasáž o místosti, kterou si vyberete k popisu. :-)


MEINE WOHNUNG

Ich wohne im Karlsbad mit meiner Schwester Jana. Das ist ein berühmter Kurort. Wir haben eine schöne Wohnung am Fluss Teplá. Dort gibt es auch einen wunderbaren Park mit einer Fontäne und viele Geschäfte mit Glass, Schmucksachen und Oblaten - das ist unsere Spezialität.
Unsere Wohnung ist im ersten Stockwerk eines alten Kurhaus und hat drei Zimmer: eine Küche, ein Wohnzimmer, mein Schlafzimmer und auch einen Vorhof mit Toilette und Badezimmer. Ich lebe hier seit meine Geburt. Das Haus ist ohne Lift, also müssen wir nach oben zu Fuß gehen. Vor der Haupttür ist ein Korridor. Da haben wir großen Schrank mit Schuhe und anderen Sachen. Wir haben auch kleine Fußmatte vor der Tür. Wenn man tretet herein, sieht man anderes kleines Schuhregal und Tür zur Toilette und zum Badezimmer. Gleich rechts an der Wand gibt es einen großen Spiegel und einen Kleiderhaken. Unter dem Kleiderhaken schläft mein Hund Jimmy. Links kann man zu der Küche gehen und rechts ist die Tür zum Wohnzimmer. Der Vorhof und die Küche sind ohne Teppiche, nur mit Pflasterplatte oder Linoleum.
Unsere Küche ist nicht groß aber auch nicht klein. Neben der Tür steht ein Kühlschrank, dann eine Küchenecke mit einem Spülbecken und einem Kochherd und neben dem Spülbecken gibt es eine Speisekammer. In der Mitte der Küche kann man einen Tisch mit vier Stühle aus dunkeln Holz gemacht.
Jetzt können wir in unseres Wohnzimmer gehen. Das ist das größte Zimmer unserer Wohnung. Die Wände sind orange und rot angestrichen. Dort haben wir einen Einbauchstock gebaut. Es ist aus Fichtenholz und auf dem schläft meine Schwester. Unter dem Stock bei der Wand stehen mein Klavier und andere Musikinstrumente wie eine elektrische Gitarre, Kongo, Saxophone und eine Flöte. Neben diese Sachen in der Ecke gibt es einen Computertisch, welchen brauche ich zu Hausaufgaben machen und auch zu Filme anschauen. Wir schauen Filme hier, weil wir keinen Fernseher haben. Neben Fenster hängen Regale, wo viele Bücher liegen. Gegenüber steht Sektormöbel. Zwischen der Sektormöbel und die Regale steht eine Sitzgarnitur. Auf der Fensterbank stehen verschiedene Zimmerblumen.
Neben der Sektormöbel ist die Tür zu meinem Zimmer. Es ist eng, aber sehr schön. Die Wände sind weiß angestrichen. Dort gibt es auch einen Einbauchstock aus Holz. Unten sind mein Bett und zwei Schränke mit meinem und Jana´s Kleidung. Oben ist mein Raum. Ich habe dort einen großen Tisch, Regale mit Büchern, einen schwarzen Rollstuhl, zwei Mikroskope und HI - FI. Auf den Boden liegt ein gelber weicher Teppich. An die Wände hängen viele Plakate aus meinen Lieblingsfilme wie Der Herr Der Ringe, Die Piraten Aus Karibik und Garfield. Über Fenster habe ich viele Postkarten aufgeklebt. Hier kann man mich nicht stören. Ich kann hier Music hören, Bücher lesen oder nur so liegen und träumen. Ich mag mein Zimmer viel und ich denke, dass es das beste Zimmer in der Welt ist.
Ich denke, unsere Wohnung ist die beste, welche wir haben können. Ich werde sie nie umtauschen!
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.

Komentáře

1 Alven Alven | Web | 9. června 2009 v 18:39 | Reagovat

PS: Ne ze me ted pujdete vykrast! XD

2 Sabča Sabča | 10. června 2009 v 14:20 | Reagovat

Hani, ty jseš tak brutálně hodnej člověk že to není možný

Nový komentář

Přihlásit se
  Ještě nemáte vlastní web? Můžete si jej zdarma založit na Blog.cz.
 

Aktuální články

Reklama
SPAMY MAŽEME...